MountainBikeTouren

Alpenüberquerung 2008

Diese Tour wurde absolviert von Christian.
Bei näherem Interesse, nehmt bitte mit mir Kontakt auf.

Tourencharakter: Schwer

  • Teils hochalpines Gelände, längere Schiebpassagen; alpine Erfahrung und fahrtechnisches Können erforderlich.
  • Fahrleistungen: 15.300 Hm bergauf, 15.900 Hm bergab und 490 km in 7 Etappen.
  • Höchster Punkt: Eisjöchl in der Texelgruppe, 2908m, 7 Pässe über 2000m.

Highlights:
Die Hauptkammpassage mit der Kombination von Tuxer Joch und Brenner (Grenzkammstraße) ohne jeglichen Transitverkehr, Schneeberg und Eisjöchl, Haselgruber Hütte, Lagi di Tovel, nach der Direttissima von Obersdorf zum Gardasee die direkteste Route zum Lago. Vier Übernachtungen auf hoch gelegenen Berghütten.

Textquelle: Das Buch "ALPENCROSS -Mit dem Mountainbike über die Ost- und Westalpen." , Autor Achim Zahn.
Das Buch wurde vom Bruckmann Verlag aufgelegt.